SAINT-TROPEZ

Die Magie von Saint-Tropez

Der schillernde Ort an der französischen Riviera feiert im Mai seinen Schutzheiligen. Und den ganzen Sommer über feiern sich hier die Sternchen, Stars und Möchtegerne.
Sommer in Saint-Tropez
In Saint-Tropez liegen die Yachten gleich vor den Häusern im Hafenrund. Foto: Foto: Stephan Witte, dpa
Es ist Frühling an der Côte d?Azur. Die Sonne taucht den bekannten Pampelonne-Strand bei Saint Tropez in warmes Licht. Der Himmel ist tiefblau, und die Schaumkronen des Meeres schimmern silbern bis zum Horizont. Unterbrochen nur vom Weiß der Yachten, die vor Anker liegen. Beiboote bringen auch heute das erste Partyvolk an Land. Es sind die „Novorich“, wie man die jungen Russen nennt, die über genügend Geld verfügen, um Champagner für mehrere tausend Euro zu bestellen. Über die Lautsprecher am Bagatelle Beach ertönen die Hits des vergangenen Jahres.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen