Frankfurt/Main

Warum richtiges Verhalten im Flieger für Sicherheit sorgt

„Stellen Sie die Rückenlehne Ihres Sitzes senkrecht, und klappen Sie die Tische vor sich zurück” - die Sicherheitsanweisungen im Flugzeug langweilen viele. Doch es gibt gute Gründe, sie strikt zu befolgen.
Flugmodus einschalten
Bitte Flugmodus einschalten, lautet bei Start und Landung die Anweisung im Flieger - das soll eventuelle Störungen der Bordelektronik verhindern. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert
Wenn sich vor dem Start die Stewardessen und Stewards im Gang aufstellen oder ein Sicherheitsvideo abgespielt wird, schalten viele ab. Ist das alles nicht unwichtig? Schwimmwesten, Atemmasken, Notausgänge. Fliegen ist sicher. Warum also genau zuhören? Ganz falsch, sagen Experten. Natürlich ist Fliegen sehr sicher. Die Sicherheitsinstruktionen vor dem Abflug nehmen Passagiere trotzdem lieber ernst. Fluggäste sollten diese Einweisungen immer aufmerksam verfolgen, betont das Luftfahrt-Bundesamt (LBA). Dafür gibt es gute Gründe, wie der folgende Überblick zeigt: - Sitze senkrecht stellen und Tische hochklappen: ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen