Das New Yorker Waldorf Astoria wird 90

Waldorf Astoria       -  Autos fahren an dem legendären New Yorker Hotel Waldorf Astoria vorbei. Das berühmte Luxushotel bleibt aber erstmal weiter wegen Renovierung geschlossen.
Foto: Christina Horsten/dpa | Autos fahren an dem legendären New Yorker Hotel Waldorf Astoria vorbei. Das berühmte Luxushotel bleibt aber erstmal weiter wegen Renovierung geschlossen.

Frank Caiafa war eigentlich Barkeeper im New Yorker Waldorf Astoria-Hotel - bekam aber eines Tages zufällig die Aufgabe, den Musiker Chuck Berry zu einem Auftritt zu bringen. Jennifer und Nick Boccagno heirateten in dem Luxushotel an der Park Avenue und hinterließen einige Hochzeitsfotos in einem Umschlag hinter einem Bild an der Wand - die zehn Jahre später ein Bauarbeiter bei Renovierungsarbeiten fand. Abbie Newman begann schon als junge Frau als Zimmermädchen im Waldorf Astoria - und rumpelte eines Tages auf einem Flur aus Versehen mit „Superman”-Schauspieler Christopher Reeve zusammen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung