Zehn Reisetipps für den Oberpfälzer Wald

Burg Haus Murach       -  Der Oberpfälzer Wald von oben: Ausblick von der Burg Haus Murach.
Foto: Andreas Drouve/dpa-tmn | Der Oberpfälzer Wald von oben: Ausblick von der Burg Haus Murach.

Die weite Welt muss warten, Urlaub in Deutschland steht in diesem Jahr wieder hoch im Kurs. Zeit für Entdeckungen im eigenen Land. Zum Beispiel in der liebenswert provinziellen Region Oberpfälzer Wald . Zehn Höhepunkte: 1. Burgruine Haus Murach „Schlüssel beim Burgwart abholen” steht in Obermurach an einem Privathaus. Doch Burgwart Manfred Senft, hauptberuflich Berufsschullehrer, ist nicht immer daheim. Feste Öffnungszeiten gibt es nicht. Dann wirft man draußen einen Euro ins Keramikschwein und nimmt den Schlüssel aus dem Holzkästchen, um zum Sturm auf die Burgruine Haus Murach zu blasen. Die ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung