Weihnachten: So reisen Sie günstig und komfortabel

Zu Weihnachten können Reisen sehr teuer werden       -  Wer um die Weihnachtszeit günstig und komfortabel ans Ziel kommen möchte, kann zum Beispiel an den Feiertagen selbst reisen.
Foto: Andreas Arnold/dpa/dpa-tmn | Wer um die Weihnachtszeit günstig und komfortabel ans Ziel kommen möchte, kann zum Beispiel an den Feiertagen selbst reisen.

Quälend lange Staus, kein Sitzplatz im ICE oder eine volle Abfertigungshalle am Flughafen: All das kann nervtötend sein. Um die Weihnachtsfeiertage sind diese Szenarien aber nicht unwahrscheinlich. Noch dazu sind Ticket- und Spritpreise teuer. Es gibt aber einige Kniffe, mit denen Sie trotz hohem Reiseaufkommen günstiger und komfortabler ans Ziel kommen. Ein Überblick: Auto: Die Feiertage selbst sind weniger staureich Am ersten Ferientag dürfte das Verkehrsaufkommen auf den Straßen besonders hoch sein, schätzt der ADAC. Jedenfalls dann, wenn es keine coronabedingten Einschränkungen gibt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung