Winterurlaub: Welche Fernziele sind machbar?

Strand in Punta Cana       -  Winterflucht am Strand in Punta Cana: Die Dominikanische Republik in der Karibik empfängt ausländische Reisende.
Foto: Christian Röwekamp/dpa-tmn | Winterflucht am Strand in Punta Cana: Die Dominikanische Republik in der Karibik empfängt ausländische Reisende.

Als die Grenzen sich schlossen und die Welt in den Corona-Shutdown ging, entstand eine ungewohnte Situation: Die Ferne war plötzlich unerreichbar. Doch nun sind immer mehr Menschen geimpft. Ein Überblick über die wichtigsten Ziele auf der Fernstrecke für deutsche Reisende. Nordamerika: Geimpft ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten Ob Städtereise nach New York, Winterflucht in den Sunshine State Florida, Flitterwochen auf Hawaii oder Skifahren in den Rocky Mountains: Ein Urlaub in den USA wird für EU-Bürger ab November wieder möglich sein - nach gut eineinhalb Jahren Einreisestopp.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!