Was gilt, wenn Fitnessstudios schließen müssen?

Nachts im Fitnessstudio       -  Die Corona-Pandemie erzwingt die Schließung von Fitnessstudios. Für Kunden und Betreiber eine schwierige Situation.
Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa-tmn | Die Corona-Pandemie erzwingt die Schließung von Fitnessstudios. Für Kunden und Betreiber eine schwierige Situation.

Spät hell, früh dunkel, dazu noch kalt und oft auch noch Regen: Sport im Freien macht derzeit wenig Spaß. Zu allem Überfluss sind Fitnessstudios coronabedingt wieder geschlossen. Statt im Sportstudio zu trainieren, rollen daher viele ihre Fitnessmatte wieder im Wohnzimmer aus. Doch was heißt das für die Mitgliedschaft im Studio? Wichtige Fragen und Antworten. Muss der Beitrag gezahlt werden, wenn das Studio zu ist? Die Betreiber dürfen ihre Dienstleistung aufgrund der Vorgaben derzeit nicht anbieten. Im Prinzip dürften sie für nicht erbrachte Leistungen aber auch kein Geld verlangen. Für Kunden entfällt damit ...

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat