FRANKFURT

Geheimpapier alarmiert die Sparkassen

Das 18 Seiten lange Dokument sieht harmlos aus, soll aber „in einem sicheren abgeschlossenen Raum oder Container aufbewahrt werden“. Diese Vorschrift steht vorneweg in einem US-Verhandlungspapier von TiSA (Trades in Services Agreement) – dem Vertrag über die Liberalisierung des ...
Alarmstufe Rot: Das TiSA-Abkommen zwischen EU und USA soll Beschränkungen bei Dienstleistungen aufheben. Das könnte auch die deutschen Sparkassen treffen.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR