24.10.2019 Foto: Jens Büttner, dpa (Symbolbild)

Immerhin die unterfränkischen Handwerksbetriebe kommen angesichts der schwächelten Wirtschaft gut davon.

1 von 1