Frankfurt/Main

Dax steigt wieder über 12.000 Punkte

Der Dax hat am Dienstag die Marke von 12.000 Punkten zurückerobert. In den ersten Handelsminuten gewann der deutsche Leitindex 0,18 Prozent auf 12.007,53 Punkte.
Börse Frankfurt
Händler verfolgen im Handelssaal der Börse in Frankfurt die Kursentwicklung. Foto: Boris Roessler
Der deutsche Leitindex ging mit einem kleinen Plus von 0,19 Prozent auf 12.055,55 Punkte aus dem Handel. Der Index der mittelgroßen Werte, der MDax, verlor indes 0,60 Prozent auf 26.259,62 Zähler. Der Technologiewerte-Index TecDax büßte 0,80 Prozent auf 2876,41 Punkte ein. Der EuroStoxx 50, Leitindex der Eurozone, legte um 0,21 Prozent auf 3333,68 Punkte zu. In Paris indes kam der Cac-40 nicht vom Fleck, in London, wo ebenfalls die Notenbank getagt und den Leitzins unverändert belassen hatte, schloss der FTSE 100 etwas schwächer. In den USA legte der Dow Jones Industrial indes zum europäischen Handelsschluss ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen