Monheim

Gratis-Busfahrten für alle? Zwei Kleinstädte fahren voran

Neulich mal mit dem Bus gefahren? Und, wie teuer? Ein paar Euro dürften es gewesen sein. Zwei Kleinstädte machen es nun anders - sie setzen auf Gratis-Fahrten. Ein Vorbild für ganz Deutschland?
Bus in Monheim
Die Stadt Monheim führt ab spätestens April 2020 einen Gratis-Busverkehr ein. Foto: Federico Gambarini
Der Stadtrat der 44.000-Einwohner-Kommune nahe Düsseldorf votierte am Mittwochabend einstimmig dafür, dass die in Monheim gemeldeten Bürger spätestens ab April 2020 nichts mehr zahlen müssen für Busfahrten. Zugereiste müssen aber weiterhin Tickets lösen. Für die Umsetzung der Entscheidung fehlt noch das grüne Licht des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr, der neben Monheim auch Düsseldorf und den Ruhrpott umfasst. Dies könnte im Spätsommer passieren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen