Dax stagniert und MDax steigt auf Rekordhoch

Dax       -  Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.
Foto: Fredrik von Erichsen/dpa | Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Der Dax schloss nach einem lethargischen Handel 0,08 Prozent niedriger auf 13.236,42 Punkten. Damit fand die Pendelbewegung des Leitindex der vergangenen Wochen rund um die Marke von 13.200 Punkten ihre Fortsetzung. Am Freitag und am Montag stehen mit dem Black Friday und dem Cyber Monday zwei vorweihnachtliche Shopping-Großereignisse an. An diesen beiden Tagen zeigen sich US-Konsumenten besonders kauffreudig. Der Deutschen Bank zufolge hängen rund drei Viertel der gesamten Wirtschaftsleistung der USA am privaten Konsum. Mit Argusaugen dürften Börsianer also auf die Nachfrage nach iPhones und anderen ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung