Telekom mit positivem Jahresauftakt - O2 mit Mini-Wachstum

Deutsche Telekom       -  Die Deutsche Telekom gibt Zahlen für das 1. Quartal bekannt.
Foto: Oliver Berg/dpa | Die Deutsche Telekom gibt Zahlen für das 1. Quartal bekannt.

Die Deutsche Telekom ist gut in das Jahr 2021 gestartet. Der Umsatz kletterte im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast ein Drittel (32,3 Prozent) auf 26,4 Milliarden Euro, wie der Bonner Konzern am Mittwoch mitteilte. Das dicke Plus lag an der Übernahme des US-Rivalen Sprint. Rechnet man dessen Umsätze und andere Effekte heraus, lag das Umsatzplus bei 7,1 Prozent. „Wir halten das Tempo und setzen unsere Wachstumsstory fort”, erklärte Finanzvorstand Christian Illek. „Kundenzahlen und Finanzkennzahlen bleiben auf Kurs - auf beiden Seiten des Atlantiks.” Der ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung