Gestörte Lieferketten und die Folgen für Verbraucher

Containerschiffe im Hamburger Hafen       -  Containerschiffe im Hamburger Hafen - Wenn Lieferketten ins Stocken geraten, hat das Folgen für Kunden.
Foto: Daniel Reinhardt/dpa | Containerschiffe im Hamburger Hafen - Wenn Lieferketten ins Stocken geraten, hat das Folgen für Kunden.

Auf Verbraucher in Deutschland kommen nach Einschätzung des Ökonomen Gabriel Felbermayr kräftige Preiserhöhungen bei Produkten aus Asien zu. Grund seien die Containerkrise im südchinesischen Meer und Chaos in den globalen Lieferketten. „Wenn es in Asien Lieferprobleme gibt, spüren wir das auch im Preis”, sagte der Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW), dem Portal t-online.de (Freitag). „Wir müssen uns darauf einstellen, dass viele Produkte aus Fernost in den kommenden Monaten deutlich teurer werden”, meinte Felbermayr.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung