Dax schließt im Minus - Gewinnmitnahmen nach Rally

Dax       -  Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.
Foto: Fredrik von Erichsen/dpa | Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Das bisherige Wochenplus beläuft sich aber immer noch auf 4,6 Prozent. Es resultiert vor allem aus dem hohen Kursgewinn am Montag, als Anleger euphorisch auf den US-Wahlsieg von Joe Biden und den sich abzeichnenden Durchbruch bei einem Corona-Impfstoff reagiert hatten. Der MDax der mittelgroßen Werte schloss am vorletzten Handelstag der Woche mit minus 0,26 Prozent auf 28.334,02 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 sank um 1,13 Prozent auf 3428,20 Punkte. In Paris und London verbuchten die Leitbarometer ebenfalls Verluste, und auch der New Yorker Dow Jones Industrial stand zum europäischen Handelsende ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung