IG Metall droht Opel-Mutter Stellantis mit Konflikt

Opel       -  Die IG Metall befürchtet einen Kahlschlag bei Opel.
Foto: Michael Reichel/dpa | Die IG Metall befürchtet einen Kahlschlag bei Opel.

Die IG Metall hat den europäischen Autokonzern Stellantis vor einem Kahlschlag bei seiner deutschen Tochter Opel gewarnt. „Der Stellantis Konzern sollte sich bewusst sein, dass ein massiver Konflikt droht, sollten Ausgliederungspläne und Produktverlagerungen umgesetzt werden”, erklärte der Bezirkschef der IG Metall Mitte, Jörg Köhlinger, am Freitag. Die Unterstützung der Ministerpräsidenten von Hessen, Rheinland-Pfalz und Thüringen sei „Ausdruck eines breiten Bündnisses gegen den Kahlschlag”.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung