Maschinen-Exporte fast auf Vorkrisenniveau

Maschinenbau       -  Deutschlands Maschinenbauer peilen für 2022 Rekordzahlen an.
Foto: Stefan Puchner/dpa | Deutschlands Maschinenbauer peilen für 2022 Rekordzahlen an.

Deutschlands Maschinenbauer haben trotz Gegenwinds im vergangenen Jahr bei den Exporten fast wieder das Vorkrisenniveau erreicht und peilen für 2022 Rekordzahlen an. Im abgelaufenen Jahr erhöhten sich die Ausfuhren vorläufigen Zahlen zufolge zum Vorjahr nominal um 9,8 Prozent auf 179,4 Milliarden Euro, wie der Branchenverband VDMA am Freitag in Frankfurt mitteilte.Branche kämpfte mit Lieferengpässen „Ein noch nie dagewesener Druck auf die Lieferketten sorgte schließlich dafür, dass die Maschinenexporte ihr Niveau aus dem Jahr 2019 trotz reger Bestellungen aus dem Ausland knapp verfehlten”, ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!