Pflanzliche Alternativen: Die Milch bekommt Konkurrenz

Pflanzliche Alternativen       -  Mehr als jeder dritte Haushalt in Deutschland kauft bereits pflanzliche Milchalternativen.
Foto: Oliver Berg/dpa | Mehr als jeder dritte Haushalt in Deutschland kauft bereits pflanzliche Milchalternativen.

Hafer-, Soja- oder Mandeldrink. Oder auch Drinks auf der Basis von Haselnuss, Kokosnuss oder Reis: Pflanzliche Milchalternativen sind in der Gunst der Verbraucher kräftig gestiegen. Laut Datenanalysten von GfK und NielsenIQ sind sowohl der Umsatz als auch die Absatzmenge im deutschen Einzelhandel 2020 um weit über 40 Prozent erheblich gewachsen. „Insbesondere pflanzliche Drinks boomen und nehmen immer mehr Platz im Regal ein”, sagte NielsenIQ-Expertin Corinna Ludwig der Deutschen Presse-Agentur. Mehr als jeder dritte Haushalt in Deutschland kaufe bereits pflanzliche Milchalternativen, berichtet ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung