SAP verdient besser als erwartet

SAP       -  Gute Zahlen: Europas größter Softwarehersteller SAP erhöht den Geschäftsausblick.
Foto: Uwe Anspach/dpa | Gute Zahlen: Europas größter Softwarehersteller SAP erhöht den Geschäftsausblick.

Europas größter Softwarehersteller SAP hat deutlich mehr verdient als gedacht und den Geschäftsausblick erhöht. Das um Sondereffekte bereinigte Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern stieg im zweiten Quartal um zwei Prozent auf 2,1 Milliarden Euro, wie das Dax-Schwergewicht am Dienstagabend in Walldorf mitteilte. Experten hatten mit einem spürbaren Rückgang gerechnet. Der Konzern sieht sich als Weltmarktführer bei Software zur Steuerung von Unternehmen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung