VW-Konzernchef Diess bekommt neuen Vertrag bis Herbst 2025

Herbert Diess       -  Herbert Diess, VW-Konzernchef, vor dem Werk von Volkswagen in Zwickau.
Foto: Hendrik Schmidt/dpa | Herbert Diess, VW-Konzernchef, vor dem Werk von Volkswagen in Zwickau.

Herbert Diess soll bis zum Herbst 2025 Konzernchef von Volkswagen bleiben. Das entschied der Aufsichtsrat. Der Topmanager soll demnach einen neuen Vertrag über rund vier weitere Jahre erhalten, wie es am Abend aus dem Kontrollgremium hieß. Bisher war Diess bis zum Frühjahr 2023 als Vorstandsvorsitzender des größten europäischen Autobauers bestellt. Formal handelt es sich jetzt um einen neuen Vertrag, der bis zum Oktober 2025 laufen soll.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung