Arbeitsmarkt legt keine Sommerpause ein

Bundesagentur für Arbeit       -  Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,6 Prozent.
Foto: Felix Kästle/dpa | Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,6 Prozent.

Die Corona-Krise ist noch nicht überwunden, aber der Arbeitsmarkt ist auf einem guten Weg: Im August ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland erneut gesunken, was wegen der Sommerpause in dem Monat eigentlich unüblich ist. Bundesweit waren rund 2,58 Millionen Menschen ohne Job, etwa 12.000 weniger als im Juli und 377.000 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 5,6 Prozent.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung