Berliner Hochschulen planen Präsenzlehre im Wintersemester

Freie Universität Berlin       -  Viele Gebäude der Freien Universität Berlin standen während der vergangenen drei Semester leer.
Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB | Viele Gebäude der Freien Universität Berlin standen während der vergangenen drei Semester leer.

Die Berliner Hochschulen planen eigenen Angaben zufolge für das anstehende Wintersemester 2021/2022 mit einer Rückkehr der Studierenden in die Hörsäle. „Im Wintersemester werden an den staatlichen, konfessionellen und privaten Hochschulen in Berlin wieder rund 200.000 Studierende erwartet”, teilten die Senatsverwaltung für Wissenschaft und Forschung sowie die Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten der Berliner Hochschulen mit. Mit so vielen Eingeschriebenen rechnen die Institute für das Semester.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung