Besser schlafen mit der richtigen Musik

Schlafen       -  Viele Menschen hören abends Musik, um besser in den Schlaf zu finden.
Foto: Malte Christians | Viele Menschen hören abends Musik, um besser in den Schlaf zu finden.

Viele Menschen hören abends Musik, um besser in den Schlaf zu finden. In einer entsprechenden Online-Umfrage gaben mehr als 60 Prozent der Befragten an, dass sie Musik schon mal zum Einschlafen gehört haben. Klassik-Musik sei als Einschlafhilfe am beliebtesten gewesen, gefolgt von Rock und Pop, berichten die Forscher im Fachmagazin „Plos One” weiter. Für den deutschen Schlafforscher Hans-Günter Weeß ist das grundsätzlich wenig überraschend. „Alles was entspannt, erleichtert uns das Einschlafen”, sagte der Leiter des Schlafzentrums am Pfalzklinikum in Klingenmünster und ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!