Kreuzimpfung stärker als Zweimal-Impfung mit Astrazeneca

Kreuzimpfung       -  Ampullen mit den Corona-Impfstoffen von Astrazeneca und Biontech/Pfizer.
Foto: Victoria Jones/PA Wire/dpa | Ampullen mit den Corona-Impfstoffen von Astrazeneca und Biontech/Pfizer.

Die Kombination einer Impfung mit den Produkten von Astrazeneca und von Biontech/Pfizer ist einer Studie zufolge wirksamer als die Impfung mit Astrazeneca alleine. Wissenschaftler der Technischen Universität München, des Helmholtz Zentrums München, des Universitätsklinikums Erlangen und des Universitätsklinikums Köln untersuchten die Immunreaktion im Rahmen einer retrospektiven Studie, die im Fachmagazin „The Lancet Infectious Diseases” erschien.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung