Honolulu

Teleskop nimmt detailliertes Bild der Sonnen-Oberfläche auf

Die Oberfläche der Sonne       -  Das weltgrößte Solar-Teleskop „Daniel K. Inouye” hat ein neues Bild der Sonne aufgenommen, das zell-artige, gelb-orange Strukturen auf der Oberfläche zeigt.
Foto: NSO/AURA/NSF/dpa | Das weltgrößte Solar-Teleskop „Daniel K. Inouye” hat ein neues Bild der Sonne aufgenommen, das zell-artige, gelb-orange Strukturen auf der Oberfläche zeigt.

Auf dem vom Teleskop „Daniel K. Inouye” aufgenommenen Bild sei die Oberfläche der Sonne so detailliert wie nie zuvor zu sehen, hieß es von Wissenschaftlern an der University of Hawaii. Zu sehen ist eine zell-artige gelb-orange Oberfläche. Das Teleskop steht auf dem Gipfel des Bergs Haleakala auf der Insel Maui.

Themen & Autoren
dpa
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!