Lohr

Nachtkonzert im Kerzenschein in Lohr mit Mark Genzel

Mark Genzel
Foto: Nina Thilo | Mark Genzel

Der 271. Todestag von Johann Sebastian Bach ist Anlass für ein Nachtkonzert in der Lohrer Auferstehungskirche, das am Mittwoch, 28. Juli, um 22 Uhr stattfindet. Das Programm gibt laut Ankündigung einen anregenden Einblick in Bachs Orgelschaffen: Zu hören sind auf der klanglich erweiterten und umgestalteten Orgel der Auferstehungskirche Passacaglia und Fuge c-moll (BWV 582), die farbenreiche Partita "O Gott, du frommer Gott" (BWV 767) und Fantasie und Fuge c-moll (BWV 537).

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung