Bad Kissingen

MP+Trauer über 94 Corona-Tote im Landkreis Bad Kissingen

Der Sonntag stand ganz Deutschland im Zeichen der Trauer um die Toten der Pandemie. Im Kreis Kissingen starben bisher 94 Menschen. Derweil ging das Infektionsgeschehen weiter.
Gedenken an die Corona-Toten: Vor dem Landratsamt wurden die Fahnen am Sonntag auf halbmast gesetzt.
Foto: Thomas Pfeuffer | Gedenken an die Corona-Toten: Vor dem Landratsamt wurden die Fahnen am Sonntag auf halbmast gesetzt.

Am Sonntag wurde auch im Landkreis Bad Kissingen der Corona-Toten gedacht. Dabei hat die Zahl der im Zusammenhang mit der Pandemie gestorbenen Menschen noch einmal zugenommen. Wie das Landratsamt am Samstag meldete, forderte das Virus ein weiteres Opfer. Damit sind im Landkreis 94 Menschen im Zusammenhang mit Corona gestorben. Nach Angaben des Landratsamtes, war der Verstorbene über 60 Jahre alt, hatte mehrere Vorerkrankungen und lebte zuletzt in einem privaten Haushalt.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat