Schwarzach

FCW Schwarzach mit einem neuen Gesicht im Vorstand - Dank an Regine Fröhling

Der neue Vorstand der Freien Christlichen Wählergemeinschaft (FCW) Schwarzach (von links): Vorsitzender Volker Schmitt, Schatzmeisterin Johanna Sendner, zweite Vorsitzende Annette Hillenbrand sowie Schriftführer Martin Pohl.
Foto: Lissy Schmitt | Der neue Vorstand der Freien Christlichen Wählergemeinschaft (FCW) Schwarzach (von links): Vorsitzender Volker Schmitt, Schatzmeisterin Johanna Sendner, zweite Vorsitzende Annette Hillenbrand sowie Schriftführer ...

Bei den Wahlen auf der Jahreshauptversammlung der Freien Christlichen Wählergemeinschaft (FCW) Schwarzach gab es eine personelle Veränderungen im Vorstand.

Die bisherige stellvertretende Vorsitzende Regine Fröhling kandidierte aus persönlichen Gründen nicht mehr, geht aus einer Pressemitteilung der FCW Schwarzach hervor. Ihr wurde herzlich gedankt. Fröhling habe im Vorstand jahrelang mit viel Elan und Ideen die FCW geprägt.

Neue zweite Vorsitzende ist Annette Hillenbrand. Die anderen Vorstandsmitglieder – Vorsitzender Volker Schmitt, Schriftführer Martin Pohl und Schatzmeisterin Johanna Sendner – wurden einstimmig im Amt bestätigt.

Schmitt ging in seinem Rückblick kurz auf die aktuelle Gemeindepolitik ein. Dank der konstruktiven Atmosphäre im Gremium seien viele große Projekte erfolgreich umgesetzt worden. So die Sicherung der Nahversorgung durch die Ansiedlung des Tegut-Marktes, die Suche nach Investoren und Trägern für eine Tagespflegeeinrichtung, die Sanierung der Grundschule Schwarzacher Becken oder die gerade begonnene Dorferneuerung in Düllstadt, heißt es weiter in dem Presseschreiben.

Themen & Autoren / Autorinnen
Schwarzach
Grundschule Sommerach
Volker Schmitt
Wahlen
Wählergemeinschaften
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Weitere Artikel