Kitzingen

Junge Frau am Arm festgehalten und leicht verletzt

Am Donnerstag zwischen 7.15 und 7.20 Uhr war eine 23-jährige Frau in der Kaiserstraße in Kitzingen als Fußgängerin auf dem Weg zur Arbeit. Unvermittelt griff sie ein auf dem Gehweg entgegenkommender, bislang unbekannter Mann am Arm und hielt sie fest. Die Frau riss sich los und stürzte dabei. Anschließend konnte sie in ein angrenzendes Wohnanwesen flüchten. Beim Sturz zog sich die Frau laut Polizeiangaben leichte Verletzungen zu.

Personenbeschreibung des Tatverdächtigen: Circa 30 Jahre alt, 1,80 Meter groß, heller Hauttyp, Drei-Tage-Bart; Sprache: gebrochen Deutsch; Bekleidung: Cappy, graue Joggingjacke mit weißem Streifen, schwarze Bauchtasche, dunkle Jogginghose.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Kitzingen
Frauen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!