Marktbreit

Macbeth - gelungene Inszenierung des Shakespeare-Klassikers

Szenenbild der Macbeth-Aufführung am Gymnasium Marktbreit mit (von links): Sarah Kefeli, Adelina Leikam, Jakob Wagner, Bastian Keller, Falko Ratsch, Nadine Salem, Henriette Braun
Foto: Rüdiger Horn | Szenenbild der Macbeth-Aufführung am Gymnasium Marktbreit mit (von links): Sarah Kefeli, Adelina Leikam, Jakob Wagner, Bastian Keller, Falko Ratsch, Nadine Salem, Henriette Braun

Macbeth: ein blutrünstiges Schauerstück, eine große Tragödie, eine einzigartige Erörterung der Abgründe der menschlichen Seele. Die Theatergruppe der Oberstufe des Gymnasiums Marktbreit hat sich unter der Leitung von Florian Geißler dieses Stück auf eine sehr gelungene und zeitgemäße Weise angeeignet und zur Aufführung gebracht. Deutlich wird dies aus einer Pressemitteilung des Gymnasiums.Folgende Rezension schreibt Katja Schulte-Bockholt, Pressebeauftragte des Gymnasiums Marktbreit.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung