Abtswind

Osternacht online: Wie ein Bügelbrett zum Altar wird und man digital die Osterkerze weiterreicht

Die Evangelische Jugend Markt Einersheim/Castell plant in der Osternacht einen Online-Gottesdienst mit Abendmahl. Dafür sind besondere Vorbereitungen nötig.
Der Altar ist für die digitale Osternacht gerichtet.
Foto: Gerhard Krämer | Der Altar ist für die digitale Osternacht gerichtet.

Der Moment, wenn die Flamme der Osterkerze Licht in die dunkle Kirche bringt und sich dieses Licht durch die Bankreihen ausbreitet – das ist für viele Besucher der Höhepunkt der Osternacht. Wie kann man diesen besonderen Moment auch im Zoom-Gottesdienst erleben?Das war nur eine von vielen Fragen, vor denen die Evangelische Jugend Markt Einersheim/Castell (EJ MeiCa) stand, als sie im vergangenen Jahr erstmals eine öffentliche Osternacht per Videokonferenz anbot. Heuer gibt es eine Neuauflage am Ostersamstag, 16. April, um 21 Uhr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!