Marktbreit

Sichtbare Spuren bleiben

Dekanin Kerstin Baderschneider entpflichtete das Pfarrehepaar Jacqueline Barraud-Volk und Thomas Volk. Die Vertretung in der Vakanz übernimmt Pfarrer Michael Bausenwein (von links).
Foto: Gerhard Krämer | Dekanin Kerstin Baderschneider entpflichtete das Pfarrehepaar Jacqueline Barraud-Volk und Thomas Volk. Die Vertretung in der Vakanz übernimmt Pfarrer Michael Bausenwein (von links).

Danke sagten Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk und ihr Mann, Pfarrer Thomas Volk, für "15 wunderschöne Jahre in Marktbreit" bei ihrer Verabschiedung am Sonntag in der Kirche St. Nicolai. Beide treten am 1. November neue Pfarrstellen in Bad Kissingen an. 15 Jahre und zwei Monate verbrachten Jacqueline Barraud-Volk und Thomas Volk in Marktbreit. "Sie sind ein Teil unserer Lebensgeschichte geworden", sagte Thomas Volk zu den zahlreich unter 3G-Bedingungen erschienenen Menschen in der Kirche. Trotz der Masken schaue sie auf viele bekannte Gesichter, freute sich Jacqueline Barraud-Volk.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung