Rehweiler

Verwoben in der Gemeinde und mit Gott

Das Foto zeigt Pfarrer Hans Gernert, Cincia und Jelina Dehn und Kreuzträger Lucian Dehn.
Foto: Karin Gernert | Das Foto zeigt Pfarrer Hans Gernert, Cincia und Jelina Dehn und Kreuzträger Lucian Dehn.

Cincia und Jelina Dehn feierten das Fest ihrer Konfirmation. Ihr Bruder Lucian fungierte als Kreuzträger und führte sie zusammen mit Pfarrer Hans Gernert in die Kirche, gefolgt von Mitgliedern des Kirchenvorstands. Vertrauensmann Edmund Mix hatte als Symbol einen Bindfaden dabei, der sich leicht zerreißen ließ. Wenn mehrere Fäden miteinander verwoben werden, entsteht eine höhere Festigkeit. Mit diesem Vergleich ermunterte er die beiden Konfirmandinnen, sich mit anderen Christen und mit dem dreieinigen Gott verweben zu lassen.Von: Pfarrer Hans Gernert, evangelische Kirchengemeinde Rehweiler.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!