Nordheim

Was Walter Braun nach 50 Jahren Main-Post noch immer antreibt

Außergewöhnliches Jubiläum: Seit 50 Jahren schreibt und fotografiert der Nordheimer Walter Braun für die Zeitung. Zum 70. Geburtstag verrät er eine weitere Leidenschaft.
Immer im Einsatz: Walter Braun (links) beim Interview mit dem ehemaligen Bundestrainer Erich Ribbeck. Die AH-Mannschaft des SV/DJK Sommerach kickte 2015 gegen eine prominent besetzte Dortmunder Auswahl, zu der auch Ribbeck gehörte.  
Foto: Archiv Walter Braun | Immer im Einsatz: Walter Braun (links) beim Interview mit dem ehemaligen Bundestrainer Erich Ribbeck. Die AH-Mannschaft des SV/DJK Sommerach kickte 2015 gegen eine prominent besetzte Dortmunder Auswahl, zu der auch Ribbeck gehörte.  

Vor fünf Jahren, zu seinem 65. Geburtstag, hatte Walter Braun noch ein großes Ziel: 50 Jahre Zeitung wolle er erreichen, sagte er damals. Und heute? Hat er als freier Mitarbeiter der Main-Post genau dieses außergewöhnliche Ziel erreicht. Aber ans Aufhören denkt der Nordheimer deshalb noch lange nicht. Das Schöne an der Zeitung sei, sagt Walter Braun beim Gespräch kurz vor seinem 70. Geburtstag, dass er sich immer wieder neu beweisen könne. Von gelangweilter Routine keine Spur.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!