Tauberbischofsheim

Zum "Tag des offenen Denkmals" anmelden

Tausende Denkmale in Deutschland öffnen am "Tag des offenen Denkmals" am Sonntag, 13. September, unter dem Motto "Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken." ihre Türen und laden ein, sonst Verschlossenes oder Unbekanntes neu zu entdecken.

Die Idee ist einfach: Denkmaleigentümer öffnen ihre Türen und zeigen die künstlerischen, technischen oder historischen Besonderheiten ihres Kulturdenkmals, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamts. Die Eigentümer seien es auch, die die Programme, die Angebote und die Öffnungszeiten an diesem Sonntag bestimmen.

Bis 31. Mai

Wie jedes Jahr sind die Eigentümer denkmalgeschützter Gebäude oder Eigentümergemeinschaften und Vereine aufgerufen, sich am "Tag des offenen Denkmals" zu beteiligen. Der Aktionstag soll allen Denkmalengagierten, Denkmalbesitzern, Denkmalforschern und Denkmalinstandsetzern die Möglichkeit bieten, sich mit genau dem Objekt zu beteiligen, das aus ihrer Sicht zum Motto passt und die Besucher fasziniert. Es sind alle Kommunen, Kirchengemeinden, Architekten, Unternehmen, Vereine, Bürgerinitiativen, Privatleute, Heimat-, Archäologie- und Bauforscher aufgerufen, mitzumachen.

Die untere Denkmalschutzbehörde des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis steht bei der Koordination, Organisation und medienwirksamen Öffentlichkeitsarbeit gerne zur Seite. Ansprechpartnerin ist Susanne Hopf, E-Mail: susanne.hopf@main-tauber-kreis.de, Tel.: (09341) 82-5739. Bis 31. Mai können sich alle, die ihr Denkmal am "Tag des offenen Denkmals" für die Allgemeinheit öffnen wollen, unter der Internetseite www.tag-des-offenen-denkmals.de/veranstalter oder schriftlich bei der Deutschen Stiftung Denkmalschutz anmelden.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Tauberbischofsheim
Bauforscher
Denkmäler
Die Allgemeinheit
Gebäude
Kulturdenkmäler
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!