Schonungen

Auszeichnung für Hannelore Margraf

Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement (von links): Landrat Florian Töpper, Hannelore Margraf und Schonungens Bürgermeister Stefan Rottmann.
Foto: Andreas Lösch/Landratsamt SW | Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement (von links): Landrat Florian Töpper, Hannelore Margraf und Schonungens Bürgermeister Stefan Rottmann.

Im Namen des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier hat Landrat Florian Töpper Hannelore Margraf (Abersfeld, Gemeinde Schonungen) die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgehändigt. Im Beisein von Schonungens Bürgermeister Stefan Rottmann dankte der Landrat der seit vielen Jahren vielfältig Engagierten und sprach ihr Anerkennung für das Geleistete aus. Folgende Informationen sind einer Pressemitteilung des Landratsamtes Schweinfurt entnommen.Seit vielen Jahren engagiert sich Hannelore Margraf für den Malteser Hilfsdienst.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!