Brönnhof: Schafe statt Windräder

Übungsplatz Brönnhof: Die zentralen Freiflächen sind von Wäldern umrahmt.
Foto: Gerd Landgraf | Übungsplatz Brönnhof: Die zentralen Freiflächen sind von Wäldern umrahmt.

Es gibt keine Beschlüsse, jedoch ungezählte Vorschläge und Forderungen sowie ähnlich viele Interessensvertreter, die wissen, was aus dem Truppenübungsplatz Brönnhof werden sollte. Den Stand der Dinge zu klären, hatte sich am Donnerstagabend im Nebenraum der Gaststätte Brauhaus am Markt (Schweinfurt) die Waldschutzgemeinschaft Schweinfurt e.V. vorgenommen, die eine forstliche Nutzung der Waldflächen favorisiert.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung