Schweinfurt

MP+"Der Schmerz ist nur in Ihrem Kopf": Jens Bronnsacks Odyssee bei 300 Ärzten – so kämpft er dennoch weiter

Jahrelang suchte der Unterfranke verzweifelt Hilfe – doch seine Beschwerden seien nicht ernst genommen worden, sagt er. Erst 2021 fand ein Arzt eine der Ursachen.
Jens Bronnsack will mit seiner Leidensgeschichte an die Öffentlichkeit. Er sei bei mehr als 300 Ärzten gewesen und immer wieder weggeschickt worden - es sei die Psyche, habe es geheißen. 
Foto: Anand Anders | Jens Bronnsack will mit seiner Leidensgeschichte an die Öffentlichkeit. Er sei bei mehr als 300 Ärzten gewesen und immer wieder weggeschickt worden - es sei die Psyche, habe es geheißen. 

Spricht man mit seinen Freunden und ehemaligen Arbeitskollegen, fällt immer wieder das Wort "Kämpfer". Der Jens, der ist ein Kämpfer, andere hätten vielleicht schon längst aufgegeben, sagen sie dann. Andere hätten es vielleicht nicht so weggesteckt, von unzähligen Ärzten immer wieder weggeschickt und nicht ernst genommen zu werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!