Gerolzhofen

Die Klimawette macht Station in Gerolzhofen

Die bundesweite CO2-Sparaktion "Die Klimawette" macht am Samstag, 3. Juli, um 14.30 Uhr vor dem Rathaus von Gerolzhofen Station. Initiator Michael Bilharz vom Verein "Drei fürs Klima" radelt für die Klimawette aktuell mit dem Lastenrad und einer Tonne Kohlendioxid in 100 Tagen über 6000 Kilometer quer durch Deutschland, informiert Thomas Vizl in einer Pressemitteilung.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung