Gerolzhofen

Feuerwehr rückt zu Ölspuren aus

Symbolbild Ölspur

Am Donnerstag und Freitag wurde die Feuerwehr Gerolzhofen zu zwei Ölspur-Einsätzen alarmiert. Am Donnerstag kurz nach 12 Uhr wurde eine Ölspur in der Berliner Straße im Kurvenbereich an der Abzweigung zum Neubaugebiet am Scarlinoweg gemeldet. Die Flüssigkeit wurde abgebunden und entsorgt. Einen Tag später am Freitag gegen 16.30 Uhr sorgte ein technischer Defekt an einem Traktor für den nächsten Einsatz. Dieser Einsatz war aufwendig und zog sich über vier Stunden hin.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat