Gerolzhofen

Gardinen-Galerie bereichert Geschäftswelt

Gerolzhofen hat ein neues Gardinengeschäft mit angegliederter Polsterei. Bei der Eröffnung im Bild von links:  Jürgen Horn, Mitarbeiterin Liselotte Zaske,  Inhaberin Romana Zwanziger, 2. Bürgermeister Erich Servatius sowie die Hauseigentümer Petra Amann-Schild und Gerhard Schild.
Foto: Karin Sauer | Gerolzhofen hat ein neues Gardinengeschäft mit angegliederter Polsterei. Bei der Eröffnung im Bild von links: Jürgen Horn, Mitarbeiterin Liselotte Zaske, Inhaberin Romana Zwanziger, 2. Bürgermeister Erich Servatius sowie die Hauseigentümer Petra Amann-Schild und Gerhard Schild.

Romana Zwanziger aus Herlheim eröffnete am vergangenem Samstag in Gerolzhofen eine neue Gardinen-Galerie. Das Geschäft befindet sich in der Schuhstraße 1 in der ehemaligen Galerie und Kunsthandel Schild. Schon ein Blick in die modern gestalteten Schaufenster gibt Aufschluss über die Vielfalt an Gardinenstoffen und Zubehör, die Romana Zwanziger zu bieten hat. Sie arbeitet mit bekannten Firmen wie Böhringer, Heco, Rasch, Unland, Kadeco, Gefora, um nur einige zu nennen, zusammen. Ihr besonderer Service für den Kunden sind das kostenlose Ausmessen und die Beratung vor Ort. Die Inhaberin ist auch gelernte ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!