Schweinfurt

Gemeinsam bunte Erlebnisse schaffen

Jonas Kling, Natalie Leirich (Leiterin Gustav-Adolf-Kiga), Ursula Erben (JmZ)
Foto: Michaela Büchner | Jonas Kling, Natalie Leirich (Leiterin Gustav-Adolf-Kiga), Ursula Erben (JmZ)

"Vielfalt er-leben" – die kleinen Künstler und Künstlerinnen können in Zukunft nach dem Motto ihres Kindergartens mit bunten Farben gemeinsam auf ihrer neuen Staffelei ihre Erlebnisse und Gefühle er-malen. "Jugend mit Zukunft", ein Schweinfurter Verein, dem die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, die nicht selbstverständlich Unterstützung erhalten, wichtig ist, freut sich sehr, dass er dem Gustav-Adolf-Kindergarten mit einer Staffelei helfen konnte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!