Schwemmelsbach

Jede Menge Müll in der früheren Müllhalte

Jede Menge Müll und Unrat fand Familie Heinikel während eines Spaziergangs in der Schwemmelsbacher Flur. Einige Tage später räumte die Familie den Dreck weg.
Foto: Sabine Heinikel | Jede Menge Müll und Unrat fand Familie Heinikel während eines Spaziergangs in der Schwemmelsbacher Flur. Einige Tage später räumte die Familie den Dreck weg.

Als die vierköpfige Familie Heinikel aus Schwemmelsbach ihren gewohnten Sonntagsspaziergang durch die heimische Flur machte, traute sie ihren Augen nicht. In der Abteilung "Kaa" fand man jede Menge Müll im Gebüsch, der dort zweifelsohne nicht hingehört. Der Unrat bestand vor allem aus Porzellan, in Form von Tassen und Tellern.

Der Fundort war damals, als das Dorf noch selbständig verwaltet wurde, die Müllhalte der hiesigen Ortschaft. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Jedenfalls beschloss Familie Heinikel spontan am darauffolgenden Mittwoch, dem schulfreien Buß- und Bettag, anzugreifen und den Müll aufzuräumen. Aber einfach mal so auf die Schnelle den Müll einsammeln und wegräumen, das war gar nicht so leicht. Denn je tiefer Mama Sabine mit ihrem Nachwuchs Mathilda und Lorenz ins Dickicht ging, umso mehr Unrat fanden sie dabei. Neben den vielen Porzellan-Sachen waren vor allem noch Blech und Putzreste Fundstücke des Tages. Außerdem musste das Trio Verstärkung anfordern: Die Hilfe von Opa Reinhold war gefragt beim Abtransport der Eimer mit den Ablagerungen.

Bürgermeister Anton Gößmann findet die Aktion der Familie vorbildlich, fragt sich aber, warum man den Müll auf diese Art und Weise entsorgt. "Die Müllpreise im Landkreis Schweinfurt sind doch moderat, der Sperrmüll ist sogar kostenfrei", so der Rathauschef. "Letztendlich muss jetzt die Gemeinde für die ordnungsgemäße Entsorgung aufkommen."

Das Ergebnis einer vorbildlichen Müllsammelaktion.
Foto: Sabine Heinikel | Das Ergebnis einer vorbildlichen Müllsammelaktion.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schwemmelsbach
Dominik Zeißner
Abfallbeseitigung
Anton Gößmann
Mütter
Opas
Schwemmelsbach
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (1)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!