Zeilitzheim

Neuer Funkmast bei Zeilitzheim sorgt für bessere Netzabdeckung

Ein LTE-Funkmast in der Nähe des Ziegelwerks Englert in Zeilitzheim soll künftig für besseren Empfang im D1-Mobilfunknetz der Ortschaft sorgen.
Dieser neue Funkmast bei Zeilitzheim soll noch heuer in Betrieb gehen.
Foto: Andreas Kleinhenz | Dieser neue Funkmast bei Zeilitzheim soll noch heuer in Betrieb gehen.

Ein neuer Mobilfunkmast auf einer Anhöhe im Süden Zeilitzheims (Eulenberg) soll nach Auskunft der Gemeinde Kolitzheim noch heuer in Betrieb gehen. Der 28 Meter hohe Funkmast wurde laut Dominik Dorsch, dem Geschäftsleiter der Gemeinde, in den vergangenen Wochen errichtet. Bei der Baumaßnahme handelt es sich um ein Projekt der Deutschen Funkturm GmbH (DFMG), die als Dienstleister nach eigenen Angaben "den Ausbau der Infrastrukturen für die deutschen Mobilfunkanbieter, Rundfunksender, Betreiber von Richtfunkstrecken sowie für die Funknetze von Behörden und weiteren Institutionen" sicherstellt.Der neue Mast in ...

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat