Schweinfurt

Petersen sammelt alte Handys zum recyclen

Vor knapp zwei Monaten hatte die Schweinfurter SPD-Landtagsabgeordnete Kathi Petersen dazu aufgerufen, die Handyaktion Bayern zu unterstützen. Bei dieser von „Mission EineWelt“ und „EineWelt Netzwerk Bayern“ ins Leben gerufenen Initiative können alte Handys abgegeben werden.

Die darin enthaltenen Rohstoffe werden recycelt und wieder verwendet. Die Rohstoffe werden häufig unter gefährlichen Bedingungen in unsicheren Minen von Menschen, die nur minimale Löhne erhalten, abgebaut. Dazu gehört häufig auch Kinderarbeit. Petersen freut sich daher umso mehr über die positive Resonanz.

Die erste Box ist mittlerweile voll. Dennoch gebe es weiterhin die Möglichkeit, alte Mobiltelefone abzugeben, die nächste Box für Petersens Büro in der Siebenbrückleinsgasse 10-12, Schweinfurt, st bestellt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Schweinfurt
Susanne Wiedemann
Kathi Petersen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!