Schweinfurt

Renate Walz wurde zur Ortsvorsitzenden gewählt

Versammlung des CSU-Ortsverbands Bergl-Oberndorf: Das Bild zeigt die Geehrten, die Ortsvorsitzende und den Bezirksrat (von links) Willy Dekant, Vitalij Stieglitz, Renate Walz, Matthias Ebner, Ansgar Bartenstein und Stefan Funk.
Foto: Walter Frosch | Versammlung des CSU-Ortsverbands Bergl-Oberndorf: Das Bild zeigt die Geehrten, die Ortsvorsitzende und den Bezirksrat (von links) Willy Dekant, Vitalij Stieglitz, Renate Walz, Matthias Ebner, Ansgar Bartenstein und Stefan Funk.

Nach Monaten des pandemiebedingten Ausfalls von Präsensveranstaltungen war die Freude groß, als die Mitglieder des CSU-Ortsverbands Bergl-Oberndorf sich wieder zahlreich persönlich zusammenfinden konnten. So war es auch nicht verwunderlich, dass viele Tagesordnungspunkte in der Ortshauptversammlung zu behandeln waren, schreibt die CSU in einer Pressemitteilung. Langjährige Mitglieder wurden für ihr Engagement und ihre Mitgliedschaft im Ortsverband geehrt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!