„Seid lieb zum Mandelkern“

ADHS verstehen: Cordula Neuhaus schilderte beim gemeinsamen Gesundheitsforum von AOK und Schweinfurter Tagblatt Symptome und Ursachen der Anpassungsstörung.
Foto: Holger Laschka | ADHS verstehen: Cordula Neuhaus schilderte beim gemeinsamen Gesundheitsforum von AOK und Schweinfurter Tagblatt Symptome und Ursachen der Anpassungsstörung.

Den Nerv der Zeit getroffen haben Schweinfurter Tagblatt, AOK und die ADHS-Selbsthilfegruppe „Hypies & Co.“ mit ihrem gemeinsamen Gesundheitsforum zum Thema Anpassungsstörungen. Mehr als 100 Interessierte versammelten sich am Donnerstagabend in der Aula der Sennfelder Volksschule, die bis zum Veranstaltungsbeginn kräftig nachbestuhlt werden musste. Gezogen hat offensichtlich die durch zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen auch hierzulande bekannte ADHS-Expertin Cordula Neuhaus. Neuhaus betreibt in Esslingen ein Therapiezentrum für Betroffene, führte lange Jahre auch eine Mini-Not-Schule ...