Sennfeld

MP+Sennfelder Gemüse nun auch im Sennfelder Hofladen

Eine schwere chronische Krankheit zwang Holger Deppert seinen Gemüsestand am Schweinfurter Marktplatz aufzugeben. Jetzt geht er mit einem Gemüse-Hofladen an den Start.
Ist der Korb des Kunden voll, freut sich der Hofladen-Besitzer. Holger Deppert (links) begrüßte mit Thomas Müller einen der ersten Kunden in seinem neuen Gemüse-Hofladen. Erste Reaktion der Kunden an diesem Vormittag: 'Es ist schön, als Sennfelder eine feste Anlaufstelle für Sennfelder Ware in Sennfeld zu haben'. 
Foto: Helmut Glauch | Ist der Korb des Kunden voll, freut sich der Hofladen-Besitzer. Holger Deppert (links) begrüßte mit Thomas Müller einen der ersten Kunden in seinem neuen Gemüse-Hofladen. Erste Reaktion der Kunden an diesem Vormittag: "Es ist schön, als Sennfelder eine feste Anlaufstelle für Sennfelder Ware in Sennfeld zu haben". 

"Schön, dass mal ein Sennfelder Gemüsebauer auf die Idee gekommen ist, hier einen Hofladen zu eröffnen, dann müssen wir Sennfelder nicht immer nach Schweinfurt fahren, um das einzukaufen, was hier alles angebaut wird." Kundin Claudia Wüst bringt auf den Punkt, was auch andere Kunden bestätigen, die am Freitagvormittag im neu eröffneten "Deppert's Hofladen" in der Reichelshöfer Straße 2 – Gewächshaus rechte Seite – vorbeischauen, um sich davon zu überzeugen, was Holger Deppert an Obst, Gemüse und "grüner Ware" so alles zu bieten hat.    Die Sennfelder Gemüsebauern fahren ja traditionell auf den ...

Weiterlesen mit MP+