Geldersheim

Vereinsabend beim FC Geldersheim: 3G mal anders

Am letzten Samstag waren sowohl Mitglieder als auch Externe in die Sportheimturnhalle des FC Geldersheim eingeladen, um ihr ehrenamtliches Engagement für den Verein in den letzten beiden Jahren zu würdigen. Etwa 100 Gäste folgten der Einladung und wurden zunächst vom 1. Vorsitzenden Thomas Lurz begrüßt. Dieser ließ das Vereinsleben der vergangenen Jahre Revue passieren und kam dabei auch auf das 75-jährige Vereinsjubiläum zu sprechen, welches im Jahr 2020 gefeiert werden sollte, aufgrund der Pandemie jedoch leider ins Wasser fiel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!