Schonungen

MP+XXL-Parlament: Sitzen künftig über 900 Abgeordnete im Bundestag?

Aufgeblähter Bundestag? Das Parlament droht aus allen Nähten zu platzen. Eigentlich vorgesehen sind lediglich 598 Sitze. Ein Wahlrecht-Experte erklärt, woran das liegt.
Die SPD-Euphorie und das Wahlrecht machen es möglich: Markus Hümpfer aus Schonungen könnte es am 26. September in den Bundestag schaffen.
Foto: Anand Anders | Die SPD-Euphorie und das Wahlrecht machen es möglich: Markus Hümpfer aus Schonungen könnte es am 26. September in den Bundestag schaffen.

Nein, nach einer Wohnung in Berlin habe er sich noch nicht umgeschaut, sagt Markus Hümpfer, der SPD-Bundestagskandidat im Wahlkreis Schweinfurt. "Ich warte jetzt erst einmal den Wahlabend ab", sagt der 29-Jährige. Noch im Juli schien ein Einzug in den Bundestag ausgeschlossen, da galt Hümpfer, der auf Platz 21 der bayerischen SPD-Landesliste steht, als zwar  engagierter, aber im Grunde aussichtsloser Kandidat. Das aber hat sich geändert, ein Bundestagsmandat für den Kreis- und Gemeinderat aus Schonungen (Lkr.

Weiterlesen mit MP+